Read Neuro- und Sinnesphysiologie (Springer-Lehrbuch) by Robert F. Schmidt Online

neuro-und-sinnesphysiologie-springer-lehrbuch

Neuro und sinnesphysiologische Vorg nge bilden die Basis unseres Bewu tseins und Verhaltens Die ebenso komplexe wie faszinierende Thematik dieses Lehrbuchs ist deshalb von grundlegender Bedeutung f r das Verst ndnis neurologischer, psychologischer und psychiatrischer Problemstellungen F nfzehn fachlich besonders kompetente Autoren haben ein Lehrbuch geschaffen, welches durch die Knappheit und Pr zision der Darstellung ebenso besticht, wie durch sein didaktisches Konzept und die F lle klarer, vierfarbiger Abbildungen In erster Linie wendet sich dieses Taschenlehrbuch an Medizinstudenten Aber auch Studenten der Biologie, Psychologie, Zahnmedizin oder Pharmazie wird es den Einstieg in die Neuro und Sinnesphysiologie erleichtern, da kaum anatomische oder physiologische Vorkenntnisse ben tigt werden....

Title : Neuro- und Sinnesphysiologie (Springer-Lehrbuch)
Author :
Rating :
ISBN : 3540413472
ISBN13 : 978-3540413479
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Springer Auflage 4., berarb u aktualisierte 24 April 2001
Number of Pages : 568 Seiten
File Size : 685 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Neuro- und Sinnesphysiologie (Springer-Lehrbuch) Reviews

  • pole
    2019-05-02 02:56

    Ich bereite meinen Unterricht in der Abiturstufe (LK) Biologie damit vor. Es verschafft einen guten Überblick über das wesentliche bei ausreichender Tiefe. Dabei ist es verständlich geschrieben. Als Ergänzungsliteratur für die Vorbereitung ist es sehr geeignet.Schade ist, dass nicht alle Abbildungen so sinnstiftend sind. Das betrifft aber nur einen kleinen Teil. Deswegen vergebe ich nur 4 Sterne.

  • anton
    2019-05-17 02:53

    Libro quasi nuovo e spedito immediatamente dal venditore, purtroppo la spedizione in Italia ha richiesto molto piu tempo del previsto forse a causa delle festività pasquali.

  • warfair
    2019-04-25 21:53

    Vorneweg eine Kritik an meine Vorrezensenten: Diese Buch ist keinesfalls als Einführungsbuch zu empfehlen! Ich würde sogar soweit gesehen zu behaupten, dass "Neuro- und Sinnesphysiologie" von Schmidt und Schaible nichtmal ein Lehrbuch sondern ein Nachschlagewerk im Taschenbuchformat ist! Besonders als Anfänger wird man sich mit der kompakten Art nicht anfreunden können. Umso besser kann man im fortgeschrittenen Studium von diesem Buch profitieren. Es ist sehr bunt gehalten, was den Lesefluss anregt. Auf bestimmte Sachverhalte wird detaliert eingegangen. Natürlich sollte ein entsprechendes Basiswissen schon vorhanden sein. In späteren Kapiteln wird allerdings immer wieder gerne auf die vorherigen verwiesen.Wichtige Fakten werden gerne als Merksätze dargestellt. Allerdings ist diese Auswahl mehr zufällig als nach einem bestimmtem System angeordnet. Als Anfängerbuch kann ich das Buch nicht empfehlen (1 Stern Abzug, weil nämlich genau dies suggeriert wird). In Zusammenarbeit mit dem Birmbaumer, ist mir der "kleine" Schmidt & Schaible doch ans Herz gewachsen. Eine eindeutige Kaufempfehlung, wegen der kompakten, zugänglichen Art zur Prüfungsvorbereitung!

  • Dr. D
    2019-05-12 02:52

    Ein Lehrbuch in ununterbrochenem Fließtext ohne jegliche Zusammenfassungen und Übersichtsbreiche zu schreiben, ist schon vielen Büchern im Lehrbereich zum Verhängnis geworden. Für einen schnellen Blick in einen Bereich wie die Neurobiologie ist es keineswegs geeignet. Hinzu kommen die meistens überladenen Abbildungen, die in ihrer farbenfrohen Art eher irritieren als helfen und Bildunterschriften wie "weitere Diskussion im Text" sind wahrlich nicht selbsterklärend und schon gar nicht hilfreich.

  • None
    2019-04-27 21:44

    Das Buch ist echt super geeignet, um erste Kenntnisse zu erwerben und sich mit dem Bereich der Neuro- und Sinnesphysiologie vertraut zu machen. Im Vergleich zu den vorigen Auflagen liest sich diese Auflage noch besser, da die Gliederung präzisiert wurde, das Layout einfach schöner ist und die Abbildungen noch aussagekräftiger geworden sind. Guter Tipp zur Einführung!

  • None
    2019-04-21 02:43

    Das Buch ist ein Lesebuch, interessant, aber nicht umfassend und kein Klinikbezug.Es ist ein Informationswerk, aber in keiner Weise ein Lehrbuch.Man sucht vergebens das Stichwort "Karotissinus" ebensowenig ist die Information über die Klinik eines hypersensitiven Karotissinus vorhanden. Immerhin handelt es sich dabei um eine der häufigsten Herzrythmusstörungen, über die doch zukünftige Medizinstudenten bescheid wissen müssten, wenn es bei vielen Ärzten schon Kenntnismängel gibt.Es bietet eine allgemeine Übersicht über frühere Forschungsergebnisse der Autoren, die aber nicht dem derzeitigen Wissenstand entsprechen.Aktuellere und didaktisch besser aufbereitete Begleitliteratur ist hier für Medizinstudenten zu empfehlen. Für Biologen, Psychologen würde dieses Werk schon ausreichen. Für Psychiater, die kompetent auf dem Gebiet der neurophysiologischen Psychologie sein wollen ist es weniger ausreichend.